image description

Branchennews, Trendübersichten, Topinformationen.

Hier finden Sie relevante Neuigkeiten zu Advicum, Branchentrends und Updates rund um die Bereiche Consulting, Management und Finance.

News

  • 29.05.2015 Fortbestehensprognose 2.0 / Das Rad dreht sich weiter – doch in welche Richtung?

    In Österreich hat sich die Fortbestehensprognose mittlerweile als das Instrument etabliert, mit dem die Sanierungsfähigkeit von Unternehmen in der Krise dargelegt bzw. beurteilt wird. Die Informationen aus der Fortbestehensprognose werden von den Adressaten der Fortbestehensprognose bei der Definition ihrer individuellen Strategie (mehr oder weniger) berücksichtigt. Da es bei dem Thema Fortbestehensprognose um nichts Geringeres geht […]

  • 28.05.2015 Jenga Effekt

    Jenga ­ Ein Spieleklassiker Fast jeder kennt Jenga, das berühmte Geschicklichkeitsspiel, das die Nerven aufs Äußerste beansprucht und die Hände zum Zittern und Schwitzen bringt. Das Spielmaterial beschränkt sich auf 60 längliche Holzklötze in Quaderform, die in der Startaufstellung lückenlos geordnet zu einem Turm aufeinander gestapelt sind. Nach und nach muss man als Spieler einen […]

  • 12.05.2015 WADI – ein solarbetriebenes UV-Messgerät der Firma Helioz rettet Leben

    Weltweit haben 780 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Täglich sterben 4.000 Kindern an den Folgen verschmutzten Trinkwassers. Das österreichische, mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete, Unternehmen Helioz GmbH hat ein solarbetriebenes UV- Messgerät entwickelt, das den Prozess solarer Wasserdesinfektion in einer PET Flasche veranschaulicht. Ein lachender Smiley – ein weltweites Symbol mit positivem Image – […]

  • 08.05.2015 Mittelstand und Kapitalmarkt – passt das wirklich zusammen?

    Minibonds, Schuldscheindarlehen, Mittelstandsbörsen: Diese Begriffe gehen als Modewörter seit einigen Jahren durch die Financial Community. Aber sind diese Instrumente wirklich geeignet, um den Mittelstand in Österreich und Deutschland hinreichend mit Kapital zu versorgen? Eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema von Martin Keitel ist in der Mai Ausgabe der Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen erschienen. Download […]

  • 27.03.2015 The bubble is back !

    Eben noch These – wie vor 2 Wochen direkt von der MIPIM berichtet – scheint die Bubble in Österreichs Wohnungswirtschaft bereits angekommen zu sein. In einem kritischen Beitrag kommentiert André Exner im Wirtschaftsblatt die aktuelle Situation.

  • 16.03.2015 Advicum von der MIPIM 2015

    Daniel Knuchel und Matthias Ortner waren traditionsgemäß auch heuer auf der MIPIM in Cannes. Unsere Experten haben folgende vier Top-Themen für Sie zusammengestellt: – Geld sucht Objekt – Steigende Transaktionsvolumina – Konsolidierung bei Wohnimmobilien – The bubble ist back ? MIPIM 2015 – wo sind die Objekte ? Cannes/Wien – Auch dieses Jahr konnte die […]

  • 24.02.2015 Advicum-Partner referiert im Rahmen der CMS Real-Estate-Investorenkonferenz in Frankfurt am Main über die Zukunft der deutschen Immobilienunternehmen

    Matthias Ortner, Partner bei Advicum, referiert im Rahmen der CMS Real-Estate-Investorenkonferenz in Frankfurt am Main über die Zukunft der deutschen Immobilienunternehmen – zwischen DAX und Nische.

  • 03.02.2015 Immobilientrends 2025 – ein Ausblick von Advicum

    Demografie, Globalisierung, Technik und Ökologie – vier weltumspannende Megatrends, die wir 2012 in den „Advicum Immobilientrends 2020“ als kritische Treiber der Wirtschaft und im Speziellen der Immobilienwirtschaft in den nächsten Jahren beleuchtet haben. 3 Jahre nach dem Ersterscheinen unserer Trendstudie haben wir die aktuellen Entwicklungen im Spannungsfeld dieser Megatrends erneut untersucht und den Betrachtungszeitraum auf […]

  • 29.01.2015 Fortbestehensprognose 2.0: Die kommenden Herausforderungen

    2006 wurde seitens der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich der „Leitfaden Fortbestehensprognose“ erstellt. In diesem Leitfaden wurde von der Arbeitsgruppe unter Berücksichtigung des damaligen Standes der Judikatur beschrieben, welche Elemente eine Fortbestehensprognose enthalten soll und wann sie zu erstellen ist. Im Wesentlichen ist – untermauert durch eine integrierte Planrechnung – plausibel […]

  • 26.01.2015 “Collective Intelligence” in the corporate environment

    Collective intelligence can arise in groups of individuals and is not just something that arises inside individual brains [1]. A group of individuals (such as families, companies, and armies) sometimes behaves collectively in ways that seem intelligent, which is called “collective intelligence”. Malone et al. [2] define this as “groups of individuals acting collectively in […]